By Thomas Kaufmann

Die Adelsschrift ist ein Schlüsseldokument der frühen Reformation; in ihr zeigt sich Luther erstmals als jener Reformator, der das lateineuropäische Kirchenwesen in seiner bestehenden shape radikal in Frage stellte. Im Spiegel der hier erstmals vollständig kommentierten Adelsschrift stellt sich die Reformation als radikaler Traditionsbruch dar. Thomas Kaufmann erläutert sie deshalb sprachlich, historisch-sachlich und theologiegeschichtlich und interpretiert sie in ihrem historischen Kontext.

'[Kaufmanns] Kommentar zur Adelsschrift wird sich seinen Platz unter den Hilfsmitteln zum Lutherstudium bei Fachkollegen zweifellos erobern.'
Armin Kohnle in Luther , 86. Jahrgang 2015, H.1, S. 49/50

'Zweifelsohne ist Kaufmann ein Standardwerk zu einem sehr speziellen Thema gelungen, das seine reichen Inhalte durch interessierte Lektüre entfalten wird.'
Stefan Michel auf www.sehepunkte.de/2014/09/24474.html

'[Kaufmann] schöpft aus dem Vollen seiner nunmehr über 25-jährigen Beschäftigung mit Luther und der frühen Reformationszeit in Wittenberg und akzentuiert seine Deutungen im Kontext der in Göttingen seit langem verfolgten Reformationsdeutung unter besonderer Berücksichtigung ihres literarischen Schaffens und der publizistischen Breitenwirkung.'
Markus Wriedt in Archiv für Reformationsgeschichte forty three (2014), S.18/19

'Dass dieser Kommentar eine exzeptionelle wissenschaftliche Leistung darstellt, steht außer Frage. Zugleich magazine er freilich auch als ein impliziter Mahnruf im Vorfeld des 2017 zu begehenden Reformationsgedenkens verstanden sein.'
Albrecht Beutel auf www.thlz.de/buch_des_monats.php

Show description

Read Online or Download An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung (Kommentare zu Schriften Luthers) (German Edition) PDF

Best church history books

Walter Brandmuller's Light and Shadows PDF

The Crusades, the Spanish Inquisition, the Reformation, and the Renaissance popes conjure within the mind's eye a corrupt Roman Catholic clergy hungry for wealth and gear. during this insightful, good researched paintings, the Vatican’s leader historian, Fr. Walter Brandmuller, takes a considerate and knowing examine those and different vital chapters in Church heritage.

Download e-book for kindle: DUPED! Deception In Graceland by Sara Lang

DUPED! Deception In Graceland through Sara Lang element web page: Having been duped by way of the postmodern cultural church, extra in particular the rising church, it was once time to head on a scavenger hunt and find lacking items of the puzzle. My seek begun with the swiftly relocating Interfaith circulation, then during the maze of the rising church.

The Patient Ferment of the Early Church: The Improbable Rise by Alan Kreider PDF

How and why did the early church develop within the first 400 years regardless of disincentives, harassment, and low persecution? during this special old research, veteran pupil Alan Kreider grants the fruit of a life of learn as he tells the superb tale of the unfold of Christianity within the Roman Empire.

Download e-book for kindle: Was the Reformation a Mistake?: Why Catholic Doctrine Is Not by Matthew Levering,Kevin J. Vanhoozer

Used to be the Reformation a mistake? In its genuine old context, it hardly ever turns out reasonable to name the Reformation a "mistake. " In 1517, the Church used to be short of a non secular and theological reform. the problems raised via Renaissance humanism - and by means of the profound corruption of the Church's leaders, the Avignon papacy, and the good Schism within the fourteenth and 15th centuries - lingered unresolved.

Additional resources for An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung (Kommentare zu Schriften Luthers) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung (Kommentare zu Schriften Luthers) (German Edition) by Thomas Kaufmann


by Michael
4.4

Rated 5.00 of 5 – based on 16 votes